An die Wurzel gehen - Kollektive Aufstellungen

Bewegung statt Impuls!
Leidenschaft statt Unterdrückung!
Es ist an der Zeit, etwas zu bewegen.
Es ist an der Zeit, uns zu bewegen.
MitEinAnder!
FürEinAnder!
 
Die Sehnsucht nach Verwurzelung...
In uns selbst.
In unserer Partnerschaft.
In unserer Familie.
In unserem Umfeld.
In unserer Heimat.
In unserem Land.
In unserer Nationalität.
In unserem Leben.

Veränderung passiert an der Wurzel, in uns und aus uns heraus. Scham, Schuld und Opfer-Täter-Dynamiken in unserer kollektiven Seele verursachen Trennung, Angst und Schmerz und hindern uns daran, tief verwurzelt zu sein und somit unsere Kraft und Bestimmung zu leben. Es ist an der Zeit, dies zu ändern!

Krieg, Vertreibung, Schuldzuweisungen, Scham über die eigene Existenz, religiöse Dogmen usw. wirken kraftvoll in unserer kollektiven Seele. Da diese Thematiken nicht nur im Einzelnen sondern in uns allen wirken und somit eine große Kraft besitzen und sich in Konzepten, Glaubenssätzen und Gesetzen auch in unserem täglich Leben widerspiegeln, fällt es uns als einzelnen Individuen schwer, diese zu erkennen und zu durchbrechen.

Trennungen, Ohnmacht, Schuldzuweisungen, Umweltzerstörung, Kriege im Kleinen wie im Großen, Schamgefühle, Unterdrückung der eigenen Lebenslust und Lebendigkeit… ich könnte die Liste ewig weiterführen, wo sich unsere „Entwurzelung“ überall zeigt…

Immer mehr Menschen erkennen, die verheerende Wirkung und Kraft, die in unserer Gesellschaft durch jeden Einzelnen aus der Entwurzelung heraus wirkt. Jeder Einzelne, der sich nicht wehrt, nicht Stopp sagt, nicht aktiv Verbindungen schafft und nährt, einfach mitläuft, unbewusst die kollektiven Verletzungen nährt und nicht JA zu seinem Leben mit eigenen Werten und eigener Kraft verantwortungsvoll lebt…. Nährt diese Wunden unserer kollektiven Seele.

Lasst uns gemeinsam diesen Hemmnissen an die Wurzel gehen, uns diesen bewusst werden, sie durchfühlen und uns MitEinAnder neu entscheiden!  

Im Rahmen von kollektiven Aufstellungen werde ich in den nächsten Wochen verschiedensten Themen an die Wurzel gehen, Euch damit in Kontakt bringen und erleben und fühlen lassen, wie Dich z.B. das Thema Schuld oder Wut in Deinem Leben hemmt, hindert und wie es wirkt. Dadurch erhält Du neue Entscheidungsmöglichkeiten und Perspektiven, um Dich neu zu orientieren und die Mechanismen in Deinem Leben zu durchschauen und eigenverantwortlich zu leben. Nicht weil es Dir jemand sagt, sondern weil Du es aus Dir heraus fühlst und willst.

Lasst uns gemeinsam gehen, miteinander und füreinander… für ein lustvolles Leben, lebendige Natur und wahrhaftiges Miteinander aus uns heraus.

Heilen können wir nur MitEinAnder.

 📆Termine:

Folgenden Themen werden wir in kollektiven Aufstellungen gemeinsam an die Wurzel gehen:

  • Verrat/ Betrug
  • Abtreibung
  • Scheidung
  • Angst
  • Mut
  • Kinderlos vs. Eltern sein
  • Kriegstrauma
  • Vertreibung/ Flucht
  • Macht - Ohnmacht
  • Schuld
  • Willenskraft
  • Gesunder Stolz
  • Wut
  • Scham und Unterdrückung

Die kollektiven Aufstellungen finden jeweils live von 17 bis 21 Uhr statt.

Die Termine gebe ich in Kürze bekannt.

 💶Kosten:

jeweils 50 EUR

(Es gelten meine AGB für Workshops und Seminare) 

 

🌍 Ort: 

"Mein Malspiel" auf der Brucknerstraße 9 in 01309 Dresden (Nähe Schillerplatz)

Anmeldung
Bitte hier ihren kompletten Namen eingeben
Bitte hier Ihre Strasse eingeben
Bitte hier E-Mail eintragen!
Bitte hier Ihren Wohnort eingeben
Hier bitte die E-Mail bestätigen!


Kontaktiere mich
für Fragen oder zur Terminvereinbarung
Bitte gebe deinen Namen ein!
Please enter your email!
Hier bitte die E-Mail bestätigen!
Bitte hier deine Telefonnummer eintragen, worunter ich dich errechen kann!
Schreibe deine Nachricht
© 2020 by GestaltVision